Wie wichtig sind Phantasie und Träume?

Alle Erfinder und Entdecker hatten eine Vorstellung in Ihrer Phantasie, bevor sie durch Ihre Taten berühmt wurden.

Einige dieser berühmten Menschen tragen Namen wie Albert Einstein, der die Relativitätstheorie entwickelte, Neil Armstrong, der erste Mensch, der den Mond betrat. Edison erfand die Glühbirne und die Brüder Wright träumten vom fliegen und erfanden das Flugzeug. Das sind nur einige wenige berühmte Persönlichkeiten, die mir auf Anhieb einfielen, denen wir viel zu verdanken haben. Wegen Ihrer damaligen Träume, an denen sie festhielten wurden sie ausgelacht und für verrückt erklärt.
Heute sind sie in der Geschichte bedeutende Menschen.

Ohne Menschen mit Visionen und Träumen, würden wir heute noch in Höhlen wohnen und rohes Fleisch essen. Wir benötigen Menschen mit innerem Antrieb und Phantasie.

Auch heute brauchen wir mehr gute Menschen mit Phantasie und Träumen als je zuvor. Viele Mediziner träumen davon, ein Medikament zu entwickeln, das den Krebs besiegt, oder erforschen, warum es dumme und intelligente Menschen gibt.

Lehrer, die durch ihre Unterrichtserfahrungen neue Lernwege entdecken, die es uns dann einfacher machen zu lernen. Ingenieure und Wissenschaftler, die unsere Umwelt retten wollen. Forscher, die daran tüfteln aus Meerwasser reines Trinkwasser aufzubereiten, damit auch die Menschen in der dritten Welt genügend Wasser zur Verfügung haben.

Was möchtest Du einmal werden?

Hast Du Dir schon mal deinen Traum aufgeschrieben, in allen Einzelheiten ausgemalt?

Es ist wichtig Träume aufzuschreiben, damit sie für Dich auch sichtbar sind, und lass Dir bloß nicht einreden es wären blöde Träume. Es gibt nämlich gar keine blöden träume und wenn Menschen wie Albert Einstein ausgelacht worden sind, dann darf uns das auch heute auch nicht stören.

Egal, was Du später mal werden möchtest, ob ein gefeierter Pianist, Profifußballer,

Hollywoodstar, Schriftsteller oder auch Wing Tsun Meister J. Du setzt Dir damit ein Ziel und viele kleine Ziele bringen Dich Deinem großen Ziel näher. Du bekommst nichts geschenkt und musst bereit sein für Deinen Erfolg hart zu arbeiten.

Auch Du kannst, was Du willst. Fange an Deine Träume zu leben.

Vielleicht fallen Dir noch viele weitere berühmte Namen ein, die großes vollbrachten.

Schreibe diese doch einfach in den Kommentar Blog.

Tags: , ,  

1 Kommentar

  1. mir fällt noch jemand ein lieber Si-Fu..
    und zwar du und der Si-Hing :-)

Kommentar hinzufügen